> Arbeitsbereich Wissenschaftliche Weiterbildung > Universitäre Lehrerfortbildung

Universitäre Lehrerfortbildung

Allgemein

Die Lehrerfortbildung orientiert sich an den Schwierigkeiten und Herausforderungen, auf die Lehrerinnen und Lehrer in ihrem Arbeitsfeld stoßen (Problem- und Innovationsorientierung). Die Fortbildungsangebote bauen konkrete Handlungskompetenzen der Lehrerinnen und Lehrer auf (Handlungsorientierung). Um den wachsenden Anforderungen in pädagogischen Berufen gerecht werden zu können, werden aktuelle Erkenntnisse der wissenschaftlichen Forschung einbezogen (Wissenschaftsorientierung).

Berufsbegleitende Studiengänge, einsemestrige Fortbildungskurse und Weiterbildungskurse für Lehrerinnen und Lehrer werden durch das Kultusministerium des Landes Sachsen-Anhalt ausgeschrieben. Zur Teilnahme an berufsbegleitenden Studiengängen melden sich die Interessenten schriftlich an. Die Anmeldung erfolgt nach einer Ausschreibung auf dem Dienstweg beim zuständigen Regierungspräsidium (vgl. Erlaß des MK vom 05.09.1992 – 35 – 84103)

Aktuelles Angebot

Lehrerfort- und Weiterbildung Katalog

Hier können Sie den aktuellen Katalog (SoSe 2020) herunterladen