Aufgrund der Corona-Pandemie wurde das Studium im Sommersemester 2020 überwiegend über Onlineveranstaltungen organisiert. Derzeit laufen die Planungen für das Wintersemester 2020/21. Da soll es neben Onlineveranstaltungen auch sog. Hybridveranstaltungen (teils Präsenz und teils Online) und klassische Präsenzveranstaltungen (unter Beachtung der Abstands- und Hygieneregeln) geben. Allgemeine Infos zum WS werden rechtzeitig auf der Homepage der OVGU bereitgestellt, detailliertere Infos auf den Seiten der Fakultäten, Institute oder Studiengänge. Siehe auch OVGU (Aktuelles zu Corona), Studiengang Medienbildung, Master Erwachsenenbildung und Studieren ab 50.

Startseite

MEB – Medienforschung und Erwachsenenbildung

Lehrstuhl Medien- und Erwachsenenbildung
Mehr über den Lehrstuhl
Informationen für Studierende
Arbeitsbereich
Wissenschaftliche Weiterbildung

Neue Buchreihe: Magdeburger Schriften zur Medienbildung

Der ibidem-Verlag hat eine neue Buchreihe aufgelegt, die „Magdeburger Schriften zur Medienbildung. Film – Internet – Computerspiele“. In der von Johannes Fromme und Winfried Marotzki herausgegeben Reihe sind die ersten beiden Bände erschienen:
Wolfgang Ruge: Roboter im Film. Audiovisuelle Artikulationen des Verhältnisses zwischen Mensch und Technik (2012).
Marten Fütterer & Kristina Jonas: My Video Game. Konstruktionistisches Erfahrungslernen in der Schule (2012).
Weitere Infos zu den Bänden und zur Reihe finden Sie auf der Verlagsseite.

Fachtagung „Gläserne Freunde“

Die Landesanstalt für Medien NRW (LfM) hat eine Studie zum „Thema Heranwachsende und Datenschutz in sozialen Netzwerken“ in Auftrag gegeben, deren Ergebnisse im Rahmen der Fachtagung „Gläserne Freunde? – Vorstellung der Ergebnisse der LfM-Studie zum Thema Heranwachsende und Datenschutz in sozialen Netzwerken“ am 29. Oktober 2012 in Düsseldorf vorgestellt und diskutiert werden sollen. Die Teilnahme ist kostenlos, Anmeldungen sind bis zum 22.10.2012 möglich. Weitere Infos

Vorträge des 5. Magdeburger Theorieforums Online

Die Aufzeichnungen der Vorträge, die am 13. und 14. Juli 2012 im Rahmen des 5. Magdeburger Theorieforums gehalten wurden, stehen jetzt auf der Mediasite der Universität zur Verfügung. Wer die Video-Dateien einsehen will, muss i.d.R. vorher das kostenlose Programm Microsoft Silverlight downloaden und installieren. Derzeit kann kein direkter Link zu der Seite mit den Aufzeichnungen verwendet werden, Sie müssen sich daher in der Navigation auf der linken Seite durchklicken über OvGU -> Fakultäten -> FHW -> IEW -> MEB -> 5. Magdeburger Theorieforum. Neben den Vorträgen stehen auch die Diskussionen als Aufzeichnungen zur Verfügung. Das Tagungsprogramm ist weiterhin hier abrufbar. Außerdem finden sie hier einen kurzen Tagungsbericht.