Startseite

MEB – Medienforschung und Erwachsenenbildung

Lehrstuhl Medien- und Erwachsenenbildung
Mehr über den Lehrstuhl
Informationen für Studierende
Arbeitsbereich
Wissenschaftliche Weiterbildung

DGWF Jahrestagung – Call for Paper

Die diesjährige Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für wissenschaftlichen Weiterbildung und Fernstudium e.V.(DGWF) findet vom 25. bis 27. September an der Universität Rostock statt. Das Thema der Veranstaltung ist:

Auf dem Weg zur Hochschule des Lebenslangen Lernens – Mehrwert, Aufwand und Erträge

Es werden noch Referate im Umfang von 15-20 Minuten mit Bezug zum Thema oder den Fragestellungen und Diskussionsansätzen des hier verlinkten Dokuments gesucht. Anmeldeschluss ist dabei der 31. März 2013.

Nähere Informationen zur Veranstaltung und den Anmeldeformalitäten finden sie in dieser pdf: Call for Papers DGWF-Jahrestagung 2013

Referatsleiterstelle für Medienpädagogik

Beim Landesmedienzentrum Baden-Württemberg (LMZ) ist ab 1. April 2013 eine Stelle als Referent/Referentin (100%) für die Konzeption und Organisation von medienpädagogischen Angeboten an Schulen zu besetzen. Der Dienstort ist Stuttgart, die Bewerbungsfrist läuft bis zum 25.2.2013. Weitere Informationen in der Stellenausschreibung (siehe auch: http://www.lmz-bw.de/ueber-uns/stellenangebote-im-lmz.html).

Bewerbung für Medienwochen 2013

Noch bis zum 17.2.2013 können sich Lehrer/innen mit ihren Schulklassen für die Teilnahme an den „Magdeburger Medienwochen“ 2013 bewerben. Die Medienwochen sind ein medienpädagogisches Videofilmprojekt, bei dem 10- bis 12-jährige Schülerinnen und Schüler innerhalb eines Drehtages einen eigenen Kurzfilm produzieren können. Dabei werden sie durch Studierende der Universität aus den Bereichen Medienbildung und Bildungswissenschaften fachkundig begleitet und unterstützt. Alle entstandenen Filme werden Anfang Juli im Rahmen einer großen Premiere im CinemaxX-Kino in Magdeburg vorgeführt. Weitere Informationen (und das Bewerbungsformular) finden Sie auf der Projektwebseite.