Startseite

MEB – Medien- und Erwachsenenbildung

Lehrstuhl Medien- und Erwachsenenbildung
Mehr über den Lehrstuhl
Informationen für Studierende
Arbeitsbereich
Wissenschaftliche Weiterbildung

TTZ lobt Transfergutscheine aus

Das TTZ (Technologie-Transfer-Zentrum) der OvGU unterstützt im Rahmen eines Transfergutscheinprojektes die Vermittlung von Studierenden in Unternehmen. Studierende, die ein Projekt in einem Unternehmen in Sachsen-Anhalt durchführen wollen (ob es nun ein ganzes Semester oder nur 4 Wochen beansprucht), können ab dem 1.4.2012 auf der Homepage des TTZ (unter Veranstaltungen) einen solchen Transfergutschein beantragen.

Projekt „MyVideoGame“ Online

Im Februar 2012 hat die Durchführungsphase des von der Bundeszentrale für politische Bildung geförderten Projekts „MyVideoGame“ begonnen. Wir wollen modellhaft erproben und evaluieren, wie in einem pädagogischen Setting (hier Schule) ein handlungsorientierter Zugang zu digitalen Spielen umgesetzt werden kann. Dabei wird Schüler/innen im Wahlpflichtfach “Moderne Medienwelten” die Möglichkeit geboten, mit entsprechender Unterstützung ein eigenes Spiel zu produzieren. Projektpartner ist die Integrierte Gesamtschule Willy Bandt in Magdeburg. Auf der Webseitehttp://myvideogame.de/ wird der Projektverlauf als Blog dokumentiert.

Bewerbungsfrist für Magdeburger Medienwochen läuft

Ab sofort können sich Schulklassen (4. bis 6. Klassenstufe) für die 8. Magdeburger Medienwochen 2012 bewerben. Die Medienwochen, die der Lehrstuhl für Medien- und Erwachsenenbildung der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg auch in diesem Jahr in Kooperation mit dem Verein magdeburgkind e.V. und weiteren Partnern durchführt, stehen dieses Mal unter dem Motto „Meine Welt – Deine Welt“. Es handelt sich um ein Filmprojekt, bei dem Schülerinnen und Schüler mit Unterstützung von medienpädagogisch geschulten Studierenden einen Kurzfilm drehen können und so praktische Einblicke in die Welt des Filmemachens bekommen. Das Thema signalisiert, dass die Kurzfilme sich mit den (unterschiedlichen) Lebens- und Erfahrungswelten von älteren und jüngeren Menschen beschäftigen sollen. Genauere Informationen zu Thema, Zeitplanung und Teilnahmemöglichkeiten im Jahr 2012 enthalten die Anlagen, zu denen auch ein Bewerbungsformular gehört. Das Organisationsteam freut sich auf interessante Bewerbungen von Lehrer/innen mit ihren Schulklassen. Bewerbungsschluss ist der 15.2.2012.

Bewerbungsformular Medienwochen

Ausschreibung Medienwochen