Startseite

MEB – Medien- und Erwachsenenbildung

Lehrstuhl Medien- und Erwachsenenbildung
Mehr über den Lehrstuhl
Informationen für Studierende
Arbeitsbereich
Wissenschaftliche Weiterbildung

KBoM-Wahlprüfsteine 2017 veröffentlicht

Die Initiative Keine Bildung ohne Medien (KBoM) hat anlässlich der Bundestagswahl „Wahlprüfsteine zur Medienbildung“ formuliert und an die Parteien zur Beantwortung verschickt. Die Fragen und die vorliegenden Antworten (CDU/CSU, SPD, Die Grünen, FDP und Piratenpartei) können auf der KBoM-Webseite http://www.keine-bildung-ohne-medien.de/pages/wahlpruefsteine-2017/ nachgelesen werden und sollen bei der Wahlentscheidung zum Themenbereich Medien, Bildung und Digitalisierung helfen.

Herbsttagung Sektion Medienpädagogik

Die Herbsttagung 2017 der DGfE-Sektion Medienpädagogik findet am 21. und 22. September an der OVGU in Magdeburg zum Thema „Erziehungswissenschaftliche und medienpädagogische Onlineforschung: Stand der Dinge und Blick nach vorn“ statt. Sie wird gemeinsam vom Lehrstuhl für „Medien- und Erwachsenbildung“ und „Pädagogik und Medienbildung“ organisiert. Das Tagungsprogramm und die Onlineanmeldung finden Interessierte hier: http://www.uni-magdeburg.de/iniew/herbsttagung/

 

Kolloquium 7.9.2017 Susann Köhler (6. JG)

Das nächste Kolloquium unseres berufsbegleitenden Masterstudiengangs “Erwachsenenbildung” findet wie folgt statt:

Donnerstag, 7.09.2017, 13:00 – 14:00 Uhr, Zschokkestraße 32, Gebäude 40, Raum 125
Susann Köhler:
„Zur Bedeutung des Beschwerdemanagements in der Weiterbildung – Analyse von Kundenrückmeldungen am Beispiel einer niedersächsischen Erwachsenenbildungseinrichtung“
Gutachter/Prüfer: Prof. Dr. Olaf Dörner / Prof. Dr. Johannes Fromme

Studierende dieses Studiengangs sind eingeladen zum Zuhören, Daumen drücken …