Lehrstuhl Medien- und Erwachsenenbildung

Der Lehrstuhl

Lehrstuhl Medien- und Erwachsenenbildung
Profil

Die Professur „Erziehungswissenschaftliche Medienforschung und Medienbildung unter Berücksichtigung der Erwachsenen- und Weiterbildung“ (kurz: Medien- und Erwachsenenbildung) ist eine von fünf erziehungswissenschaftlichen Professuren der FHW. An den Lehrstuhl angegliedert sind die Juniorprofessur für Erziehungswissenschaft mit dem Schwerpunkt Erwachsenen- und Weiterbildung und der Arbeitsbereich Wissenschaftliche Weiterbildung.

In Lehre und Forschung werden Fragestellungen der erziehungswissenschaftlichen Teildisziplinen der Medienpädagogik und der Erwachsenenbildung behandelt. Der Medienpädagogik geht es um die empirische und theoretische Untersuchung von Mediensozialisation, Medienbildung und Medienerziehung, aber auch um die Entwicklung wissenschaftlich begründeter Konzepte für die medienpädagogische Praxis. Die Erwachsenenbildung bearbeitet Fragen der Bildung und des Lernens Erwachsener in organisierten und nicht-organisierten Zusammenhängen.