Pressemitteilungen Studieren ab 50

Pressemitteilungen „Studieren ab 50“

Lehrstuhl Medien- und Erwachsenenbildung

BAGSO: Gemeinsam in die Zukunft! – Seniorenorganisationen veröffentlichen gemeinsame Erklärung zum 11. Deutschen Seniorentag

In ihrer sogenannten Frankfurter Erklärung sprechen sich die in der Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen (BAGSO) zusammengeschlossenen 112 Verbände, die zusammen rund 13 Millionen Seniorinnen und Senioren in Deutschland vertreten, dafür aus, auch die Chancen des demografischen und gesellschaftlichen Wandels zu erkennen und zu nutzen – für alle Generationen. Die BAGSO ist Veranstalter des gerade zu Ende gegangenen 11. Deutschen Seniorentages, der am 2. Juli 2015 mit einer Ansprache der Bundeskanzlerin eröffnet wurde und der bis zum 4. Juli – trotz tropischer Temperaturen – rund 15.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer zählte.

„Der Goldene Internetpreis“ für Senioren

Bis September 2015 sind Internetnutzer ab 60 Jahren aufgerufen, Projekte, Aktionen oder Publikationen zur kompetenten Nutzung des Internets einzureichen. Hobbysurfer und erfahrene IT-Trainer – gute Initiativen, die mit dem Internet umgesetzt werden, haben die Chance auf Preise im Gesamtwert von 5.000 Euro.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Projektgruppe „Ran an die Medien“

Da uns unsere beiden Studierenden aus beruflichen Gründen verlassen müssen, sucht die Projektgruppe „Ran an die Medien“ für das Wintersemester 2015/16 dringend Studierende, die bereit sind, mit älteren SeniorenstudentInnen für den Umgang mit unterschiedlichen Medien als Ratgeber/Kursleiter zu fungieren. Behandelt werden sollen die kleinen Dinge des Medienalltags. Die Gruppe trifft sich seit 12 Semestern jeden zweiten Donnerstag (uKW) und arbeitet an eigenen Laptops.
Gerne würde ich Ihnen zu unserer Gruppe nähere Angaben machen.
Über einen persönlichen Kontakt per Mail karin.braune@ovgu.de oder telefonisch unter 01723926039 freut sich
Karin Braune

Bild-Projektgruppe-Ran-an-die-medien