Studieren ab 50

Aktuelles von Studieren ab 50

Lehrstuhl Medien- und Erwachsenenbildung

Gehen für die Gesundheit und den guten Zweck – Probanden gesucht

Wissen Sie eigentlich, wie Sie gehen? Aus Ihrem Gang können Sie eine Menge lernen. Im Rahmen eines Forschungsprojektes der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg (Institut für Sportwissenschaft) wird ein neues System zur Untersuchung Ihres Gangbildes getestet. Mit Hilfe eines sprachgesteuerten Gang-Analyse-Systems planen Sie eigenständig verschiedene Hindernisstrecken, die Sie anschließend durchlaufen.

Weiere Informationen finden Sie im Informationsblatt.

Havelberger Gaststätte wird zum Hörsaal

Harald-Uwe Bossert informiert Gäste des Programms „Studieren ab 50“ der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg (Fakultät für Humanwissenschaften) über die wechselvolle Stadtgeschichte Havelbergs. Den ganzen Artikel finden Sie hier.

Bericht zur Jahrestagung der BAG WiWA im März 2015 in Kiel

Die Jahrestagung der Bundesarbeitsgemeinschaft für wissenschaftliche Weiterbildung Älterer (BAG WiWA) der Deutschen Gesellschaft für Wissenschaftliche Weiterbildung und Fernstudien e.V. (DGWF) fand von 04. bis 06.03.2015 in Kiel statt. Das Thema der Tagung lautete „Wissenschaftliche Weiterbildung für Ältere zwischen Bildungsauftrag und Markt: Chancen, Strategien, Risiken“.

Den kompletten Artikel von Annika Rathmann finden Sie hier.