Studieren ab 50

Aktuelles von Studieren ab 50

Lehrstuhl Medien- und Erwachsenenbildung

„Studieren ab 50“ Sommersemester 2013 erfolgreich beendet

Am 9. Juli endete das Sommersemester 2013 der Studienform „Studieren ab 50“ an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg.

540 ältere Erwachsene schrieben sich zu den Lehrveranstaltungen im Zeitraum April bis Juli als Gasthörer der Universität ein. Damit setzt sich der Trend in Magdeburg fort, dass die älteren Generationen wissbegierig sind und an den Angeboten der Universität zu den verschiedensten wissenschaftlichen Themen partizipieren möchten. (mehr …)

Bundesweite Online-Ringvorlesung zw. 15.05.2013 – 03.07.2013

Abenteuer Alter(n) – hier und heute

Im Sommersemester bieten 12 Universitäten unter Leitung der Bundesarbeitsgemeinschaft Wissenschaftliche Weiterbildung für Ältere die Online-Ringvorlesung „Abenteuer Alter(n) – hier und heute“ an.
In fünf Vorträgen greifen Vertreter verschiedener wissenschaftlicher Themen das Oberthema auf und beleuchten es aus unterschiedlicher Perspektive.
Die Vorträge werden per Videokonferenz übertragen.

Folgende Themen werden zu hören sein:

15.05.2013 Das mittlere Erwachsenenalter – eine im demographischen Wandel „vergessene“ Lebensphase?
29.05.2013 Der Ruhestand als Aufgabe
12.06.2013 Bildung für Ältere in Mitteldeutschland – Tendenzen und zukünftige Aufgaben
19.06.2013 Intelligente Systeme für eine alternde Gesellschaft
26.06.2013 Zeiterleben und Psyche im höheren Lebensalter
03.07.2013 Abschlussdiskussion

Ort: Zschokkestraße 32, Gebäude 40, Raum 124

jeweils von 16.00 – 18.00 Uhr

Eröffnungsveranstaltung „Studieren ab 50“

Die Eröffnungsvortrag unseres Weiterbildungsangebotes „Studieren ab 50“ wird in diesem Jahr von Rainer Kuhn gehalten:

„Archäologie am Magdeburger Domhügel: Erzbischöfe, prächtige Kirchen und eine Königin aus England“

Der Vortrag findet am 22. März ab 11.30 Uhr im Hörsaal I (Gebäude 26 auf dem Universitätscampus) statt.