Master Erwachsenenbildung

Aktuelles zum Master Erwachsenenbildung

Lehrstuhl Medien- und Erwachsenenbildung

werkleitz Professional Media Master Class 2020 für Kurzfilmproduktion – Weiterbildung

Die Professional Media Master Class (PMMC) wird seit 2011 erfolgreich von der Werkleitz Gesellschaft in Halle durchgeführt und ist ein praxisnahes Weiterbildungsangebot für Film- und Medienschaffende aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Unter Vorbehalt der Förderzusage werden von April bis Dezember 2020 zehn ausgewählte Teilnehmende in Teams
fünf dokumentarische Kurzfilme realisieren. Jedem Projekt steht professionalle Technik sowie Mentoring zur individuellen Betreuung zur Verfügung. Die Produktionen werden von zahlreichen Workshops begleitet. Desweiteren wird es Exkursionen zu Partnern im In- und Ausland geben.

Die Teilnahmegebühr beträgt 800 €.
Bewerbungsschluss: 20.01.2020

Informationen zu Bewerbung, Programm und Teilnahme:
pmmc 2020_ausschreibung

 

Der Volkshochschulverband Mecklenburg-Vorpommern e. V. sucht eine*n pädagogische*n Mitarbeiter*in

Der Volkshochschulverband Mecklenburg-Vorpommern e. V. (vhs-Verband M-V e. V.) sucht zum 06.01.2020, ggf. auch früher, eine*n pädagogische*n Mitarbeiter*in für die Fachbereiche Digitale Bildung, Arbeit und Beruf sowie Gesundheitsbildung. Weitere Infos finden Sie in in der Stellenausschreibung.

Die FH;P sucht: Referent*in für Digitales Lehren und Lernen (w/m/d)

An der FHP wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt in dem Zentrum für digitale Lehre (ZEDI) ein*e Referent*in für Digitales Lehren und Lernen (w/m/d), Vergütung bis Entgeltgruppe 13 TV-L, Kennziffer: 33 / 2019, in Teilzeit mit 28 Wochenstunden gesucht. Die Stelle ist zunächst befristet für die Dauer von zwei Jahren, mit der Option der Entfristung bei positiver Beurteilung. Weitere Infos finden Sie in der Stellenausschreibung-MA.digitaleLehre