Termine/Veranstaltungen

Lehrstuhl Medien- und Erwachsenenbildung

fokus: LEHRE-Kolloquium

Ab dem 15. Mai findet einmal monatlich (donnerstags) von 17:00 bis 19:00 Uhr ein offenes Gesprächsforum statt, das aktuelle Fragen um Studium und Lehre behandelt.

„Im Zentrum stehen Inputreferate von Lehrenden verschiedener Fächer und Hochschulen. Diese stellen erfolgreiche Praxis aus erster Hand vor und tauschen sich mit Ihnen über innovative Ansätze für die Lehre aus.“

Informationen über die genauen Termine des Kolloquiums entnehmen Sie bitte diesem Flyer oder dem Artikel auf der Homepage der Universität

Weiterbildung für Filmemacher

Die Filmhäuser in Köln und Babelsberg sowie die Münchner Filmwerkstatt bieten praxisorientierte Weiterbildungen unter professioneller Leitung. Eines dieser Weiterbildungsprogramme ist das DOK.lab, eine Autorenwerkstatt für non-fiktionale Projekte der Münchner Filmwerkstatt. Im Zeitraum von etwa einem Jahr entwickeln die Teilnehmer ihre Stoffe weiter, um sie schließlich einem fachkundigen Publikum an Redakteuren, Produzenten und anderen Filmemachern vorzustellen. Die Autoren des DOK.lab 2013/2014 präsentieren ihre Projekte in wenigen Wochen im Rahmen des Dokumentarfilmfestivals in München. Für das kommende DOK.lab 2014/2015 können sich Interessenten noch bis 3. Juni 2014 bewerben. Weitere Informationen zu Ablauf und Bewerbung finden sich unter: http://www.muenchner-filmwerkstatt.de/weiterbildung/werkstaetten/dok-lab/

Infos zu den anderen Weiterbildungen für Autoren finden Sie auf der Seite http://www.filmseminare.de/

Geschichtsaneignungen in der Mediengesellschaft

Vom 9. bis 11. April 2014 findet in der Lukasklause in Magdeburg (Schleinufer 1, 39104 Magdeburg) der Workshop „Besucher, Zuschauer, Surfer, Gamer – Geschichtsaneignungen in der Mediengesellschaft statt. Nähere Informationen zum Ablauf und zum Programm können dem Programmflyer (1,8 MB) entnommen werden, Informationen zum Forschungsverbund, der den Workshop ausrichtet, finden Sie auf dessen Webseite http://www.geschichtsaneignung.ovgu.de/.