Projekte

Lehrstuhl Medien- und Erwachsenenbildung

Umfrage zu Karrierewünschen von Medien-Studierenden

Im Rahmen einer Masterarbeit, die im Studiengang Medienmanagement an der Hochschule für Musik, Theater und Medien in Hannover entsteht, wird eine Online-Umfrage zu den Karrierewünschen von Medien-Studierenden durchgeführt. Die Umfrage ist anonym und dauert nur etwa 10 Minuten. Über die Teilnahme auch der Studierenden der Medienbildung freut sich Rabea Laugemann (Rückfragen oder Anregungen: rabea.laugemann@ijk.hmtm-hannover.de). Hier der direkte Link zur Umfrage: https://ww3.unipark.de/uc/Karrierewege/Medien/2017/

Neue E-Book-Reihe zur Medienbildung

Kürzlich ist Band 1 der neuen Open Access Online-Schriftenreihe „Medienbildung: Studien zur audiovisuellen Kommunikation“ erschienen, und zwar die Arbeit „Frauenbilder in Julia Roberts-Filmen: Untersuchungen vor dem Hintergrund des Foucault’schen Machtbegriffes“ von Alexandra Bubenheim. Die Reihe wird herausgegeben von Ralf Biermann, Johannes Fromme und Stefan Iske. Sie wird insbesondere ausgewählte Abschlussarbeiten aus der Medienbildung einem breiteren Leserkreis zugänglich machen. Band 1 ist zu finden unter folgendem permanenten Link: http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:gbv:ma9:1-8737

DsiN sucht Student/in für Marketing und Webinar-Betreuung

  • Der Verein Deutschland sicher im Netz (DsiN) sucht für das Projekt „Digitale Nachbarschaft“ ab sofort und zunächst befristet bis Ende 2017 eine/n kommunikationsstarke/n Studierende/n für Marketing und Webinar-Betreuung (14 WS). Weitere Informationen im PDF.