Allgemein

Lehrstuhl Medien- und Erwachsenenbildung

Wir begrüßen rund 60 neue Medienbildner/innen

Im Rahmen der Einführungsveranstaltungen für die neuen Studierenden im Bachelor- und im Masterstudiengang Medienbildung: Audiovisuelle Kultur- und Kommunikation konnten wir am 4.10.2017 rund 60 neue Studierende begrüßen (ca. 45 im BA- und ca. 15 im MA-Studiengang). Das Immatrikulationsverfahren ist noch nicht ganz abgeschlossen, aber wir freuen uns auf die Arbeit mit unseren „Neuen“!

Denkspiel zur Bundestagswahl

Die Nemetschek-Stiftung hat kürzlich das digitale Denkspiel „whatthefact“ veröffentlicht, das auf unterhaltsame Art Fakten, Daten und Zahlen zu Themen wie Europa, Migration, Klima usw. in die politischen Debatten (und den Wahlkampf) zurückbringen möchte. Die Pressemitteilung zum Spiel finden Sie hier (pdf), und hier den Link zum Spiel: https://www.whatthefact.info/

KBoM-Wahlprüfsteine 2017 veröffentlicht

Die Initiative Keine Bildung ohne Medien (KBoM) hat anlässlich der Bundestagswahl „Wahlprüfsteine zur Medienbildung“ formuliert und an die Parteien zur Beantwortung verschickt. Die Fragen und die vorliegenden Antworten (CDU/CSU, SPD, Die Grünen, FDP und Piratenpartei) können auf der KBoM-Webseite http://www.keine-bildung-ohne-medien.de/pages/wahlpruefsteine-2017/ nachgelesen werden und sollen bei der Wahlentscheidung zum Themenbereich Medien, Bildung und Digitalisierung helfen.