Allgemein

Lehrstuhl Medien- und Erwachsenenbildung

ARD/ZDF Förderpreis

Vom 1. November 2013 bis zum 28. Februar 2014 läuft die Bewerbungsfrist für den ARD/ZDF-Förderpreis „Frauen + Medientechnologie“. Teilnehmen können ausschließlich Frauen mit Abschlussarbeiten zu technischen Fragen der audiovisuellen Medienproduktion und -distribution sowie angrenzenden Themenfeldern. Die Arbeit soll aktuelle Probleme behandeln und innovative und praxisnahe Lösungen aufzeigen, und sie muss zwischen Januar 2012 und Feburar 2014 an einer deutschen, österreichischen oder schweizerischen Hochschule oder Universität als Bachelor-, Master-, Diplom-, Magister- oder Doktorarbeit angenommen worden sein. Weitere Infos unter http://www.ard-zdf-foerderpreis.de/

Tagungsbericht Theorieforum 2013

Zum 6. Magdeburger Theorieforum, zugleich 5. Nachwuchsforscher/innentagung des ZSM, liegt nun ein kleiner Abschlussbericht mit Infos zu den verschiedenen Vorträgen vor. Die Veranstaltung hat am 12. und 13. Juli 2013 zum Thema „Mediale Diskurs, Kampagnen und Öffentlichkeiten“ an der Otto-von-Guericke-Universität stattgefunden. Den Bericht finden Sie auf der Tagungswebseite http://www.uni-magdeburg.de/zsm/node/546 oder auch hier: http://www.meb.ovgu.de/?page_id=1451

Wissenschaftliches Arbeiten

Werner Sesink, ehemals Professor für Allgemeine Pädagogik mit dem Schwerpunkt Bildung und Technik an der TU Darmstadt, bietet parallel zu seinem Lehrbuch „Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten (seit 2012 in der 9. Auflage auf dem Markt), nun auch eine Webseite zur Unterstützung Studierender in Fragen des wissenschaftlichen Arbeitens an: www.studierenzweinull.de.
Weiterhin werden Teile des Lehrbuchs in gestraffter Form als E-Books bei Amazon veröffentlicht. Im Rahmen von zwei je 2-tägigen Werbeaktionen können die zwei E-Books „Studienhilfe Wissenschaftliche Hausarbeit“ https://www.amazon.de/dp/B007UQNTLE und „Studienhilfe Internet-Recherche“ https://www.amazon.de/dp/B007RDQHVE am 2. und 3. November und noch einmal am 9. und 10. November 2013 kostenlos (statt für 2 €) bei Amazon bezogen werden.