Lehrstuhl Medien- und Erwachsenenbildung

Lehrstuhl Medien- und Erwachsenenbildung

Ausbildung zum „Gästeführer*in der Stadt Magdeburg“

Die Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg startet ab Oktober 2019 den 9. Fortbildungskurs „Gästeführer*in der Stadt Magdeburg“. Der Kurs wird in Zusammenarbeit von dem Arbeitsbereich Wissenschaftliche Weiterbildung am Lehrstuhl Erwachsenen-/Weiterbildung und dem Institut für Geschichte (OVGU), der Magdeburg Marketing Kongress und Tourismus GmbH und dem Verband Magdeburger Stadtführer e.V. gestaltet.

Der Kurs kann berufsbegleitend absolviert werden, da die Lehrveranstaltungen jeweils am Freitagnachmittag und Samstagvormittag stattfinden. Er beginnt am 18.10.2019 und endet im November 2020 mit dem Zertifikat „Gästeführer*in der Stadt Magdeburg“. Die Kosten für den Kurs betragen 600,00 €.

In der Fortbildung werden Kenntnisse für die Tätigkeit als Gästeführer*in der Stadt Magdeburg vermittelt. Insbesondere geht es in den Veranstaltungen darum, die Landeshauptstadt und die Region mit ihrer Geschichte, ihrer wirtschaftlichen und sozialen Entwicklung und der Infrastruktur umfassend darzustellen.

Von den Teilnehmenden werden Vorkenntnisse und Interesse an Geschichte und Gegenwart des Landes Sachsen-Anhalt und seiner Landeshauptstadt Magdeburg erwartet.

Interessent*innen senden ihre Bewerbung an Heike Schröder:
Heike.Schroeder@ovgu.de
Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, Lehrstuhl Medien- und Erwachsenenbildung, Arbeitsbereich Wissenschaftliche Weiterbildung

Verwandte Beiträge